Über uns

Das Kompetenzzentrum Psychotherapie an den medizinischen Fakultäten Baden-Württembergs wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg über den Innovationsfond Medizin gefördert. Ziel ist die Verbesserung der psychotherapeutischen Krankenversorgung, Forschung und Lehre.




Hierzu dient die enge Vernetzung der Universitätsklinika Freiburg, Heidelberg, Mannheim und Tübingen mit ihren besonderen klinischen wie wissenschaftlichen Kompetenzen und Spezialisierungen.

Neben der Konzeption und Implementierung von online-gestützten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen ist ein weiteres Ziel die Entwicklung einer sogenannten modularen Psychotherapie. Das Kompetenzzentrum soll neben der Verbesserung der Krankenversorgung und Lehre insbesondere die Voraussetzungen für Multizenterstudien verbessern.